Versandkostenfrei ab 40 Euro 100 Tage Rückgaberecht schnell und zuverlässig

Rezept für Kartoffeln mit Frischkäsefüllung

Kartoffeln mit Frischkäsefüllung

 

Zutaten (für 4 Personen):



1 kg Kartoffeln, festkochend
1 Frühlingszwiebel
1 Schalotte oder kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50g Speck
300g Frischkäse
etwas Pflanzenöl

Zubereitung:

Damit die Frischkäsefüllung ein bisschen mehr Geschmack kriegt, werden wir sie mit Zwiebeln und angeschwitzem Speck (nur ein wenig) sowie Salz und Pfeffer anreichern. Hierfür den Speck und die Schalotte (oder kleine Zwiebel) in feine Würfel schneiden. Mit etwas Öl in einer Pfanne anschwitzen - mittlere Stufe, etwa 4 Minuten - und zum Abkühlen stehen lassen. In einer Schüssel den Frischkäse mit einem Schuss Pflanzenöl und der kleingeschnittenen Frühlingszwiebel verrühren. Den Inhalt der Pfanne beifügen, salzen und pfeffern, dann beiseite stellen.

Ofen auf 160°C vorheizen.

Nun die Kartoffeln waschen und mit dem Twister aushöhlen. Spiralen beiseite legen.

Die Kartoffeln dann mit der Frischkäsefüllung füllen - das geht gut mit einer kleinen Plastiktüte mit abgeschnittener Ecke, oder mit zwei Löffeln.

 

Ausgehöhlte Kartoffeln aufrecht in einer passenden ofenfesten Form aufstellen, so dass sie sich gegenseitig stützen. In den Ofen geben.

Die beiseite gestellten Spiralen können wie Bratkartoffeln in einer Pfanne zubereitet werden. Hierfür etwa 20 Minuten vor Ende der Backzeit die Spiralen mit etwas Fett - Öl oder Butter) in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten. Ab und zu etwas salzen und umdrehen, damit alle Seiten goldgelb werden. Nach etwa 20 Minuten sind die Spiralen gar.

Nach etwa 50 - 60 Minuten im Ofen sind auch die Kartoffeln fertig und können in der Form serviert werden. Dekorieren könnte man das Ganze mit Petersilie, Dill oder Schnittlauch - kann man aber auch lassen.

Guten Appetit!

 

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel